Laser-Zahnbehandlung

Laser-Zahnbehandlung

LASER-Technologie wird bei den medizischen Behandlungen seit den 1960er Jahren angewendet. Sie ist auch bei der Zahnheilkunde, bei Zahnaufhellung, bei Operationen von Weichgewebe (Zahnfleisch) und Hartgewebe (Zahn und Knochen) zuverlässig.

Schmerzen und Schwellungen, die nach den chirurgischen Operationen entstehen können, sind durch Laser-Behandlung, nach den üblichen Methoden, weniger. Man stellte fest, dass die Heilung rascher vorangeht. Besonders bei der Weichgewebechirurgie braucht man eine bestimmte Zeitdauer für die Genesung. Bei den Behandlungen mit Laser, dank kürzerer Genesungsperiode, wird die Behandlung rascher und effektiver beendet.

Laserbehandlungen

Gingivektomie - Gingivaplastik:

Beim Einsatz einer ästhetischen Prothese und falls die Zahnfleischästhetik unzureichend ist, kann es notwendig sein, die Höhe und die Form des Zahnfleisches zu korrigieren. Wenn man diese Behandlung mit Laser durchführt, tritt keine Blutung ein und die Genesungsperiode wird kürzer. Am Ende der Zahnfleischoperationen mit Laser fängt man sofort mit den prothetischen Behandlungen an.

Paradontose-Behandlung:

Der Vorteil der Durchführung der tiefen Zahnfleischreinigung mit Laser ist die Durchführung der Behandlung ohne Anästhesie und die rasche Genesung.

hurma diş

Beseitigung der Zahnfleischverfärbung:

Die Verfärbungen, die sich durch die Vermehrung der Pigmente im Zahnfleisch gebildet haben, werden bei den klassischen Methoden mit Skalpell gereinigt. Die Beseitigung der Zahnfleischverfärbung mit Laserbehandlung verleiht dem Patienten einen angenehmeren Zustand.

Die Aphte-Behandlung:

Es gibt keine bestimmte Behandlung von Aphten. Durch die Auftragung der Salben auf die Wunden lässt nur der Schmerz nach. Durch die Behandlung von Aphten mit Laser wird die Genesungperiode rascher, der Schmerz läßt nach, die Wahrscheinlichkeit für erneutes Auftreten nimmt ab.

Zahnaufhellung (bleaching):

Man erzielt ein effektives Ergebnis in einer Sprechstunde.

Sensitivität-Behandlung:

Durch die Laser-Behandlung gegen die Zahnsensitivität, die sich abhängig von vielen Ursachen entwickelt, kann man die Kanäle des Zahnes schliessen, die die Sensitivität verursachen.

Biostimulation:

Die Laser-Energie, die in kleinen Dosen gegeben wird, beschleunigt die Genesungsperiode, und vermindert den Schmerz nach den Behandlungen.

Reinigung der Karies:

Alle Karies, die sich auf dem Zahnschmelz, Zahn oder Zement gebildet haben, werden meistens ohne Anästhesie gereinigt.

Chirurgische Behandlungen für den Zahn und Knochen um den Zahn:

Alle chirurgischen Behandlungen (Zahnimplantat, Weissheitszahn-Operationen, Knochenkorrigierungen, Verlängerung der Krone mit der offenen und geschlossenen Technik, usw.) kõnnen mit Laser durchgeführt werden.

Kanal-Behandlung:

Man hat festgestellt, dass wenn die Behandlung des Zahnwurzelkanals (Kanalinnensterilisation) mit Laser gemacht wird, der Erfolg der Behandlung grösser ist.

Hipersensitivitaet-Behandlung:

Die Sensitivität, die wegen des Zahnfleischrückgangs entstanden ist, kann durch Verstopfen der Zahnkanäle durch Laserenergie gelöst werden.

Private Hurma Mund- und Zahngesundheits Klinik

Implant Placement Center - Turkei

Liman Mh. 16. Sk. Demir Apt. No: 4/1-2 Konyaalti / Antalya / Turkey

info@hurmadis.com.tr

+90 242 259 58 53

+90 554 569 88 86

Die Informationen im Webseiteinhalt ist zum Informieren. Dieses Informieren ersetzt nicht die Untersuchung des Patienten vom Arzt mit medizinischem Zweck und das Stellen der Diagnose.